15.05.2018

Lesedüne am 28. Mai

Der Herr Fischer ist wieder zurück - und im Mai zum ersten Mal bei uns zu Gast: Die Poetry Slammerin und Kabarettistin Sandra da Vina aus Essen. Marc-Uwe, Sebastian und Maik sind natürlich auch dabei. Kommt rum!

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
Abendkasse: 5 €

Übrigens: Wir machen im Juli und in der erste August-Hälfte wie jedes Jahr Sommerpause. Nach der Pause wird es dann übrigens auch Tickets im Vorverkauf für die Lesedüne geben!

09.05.2018

Lesedüne am 14. Mai

Die nächste Lesedüne steht an. Und wir haben mal wieder zwei tolle Gäste bei uns im SO36. Zum ersten Mal bei aus: Der Poetry Slammer, Autor, Kabarettist und Rapper Quichotte aus Köln. Außerdem kommt Ahne, Mitglied der Lesebühne Reformbühne Heim und Welt und seit Jahren vertrauensvoller Gesprächspartner mit Gott. Da Verkraften wir auch die Abwesenheit von MDR-Moderator Julimaus Fischer.

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse) 

10.04.2018

Lesedüne am 23. April

Bei der nächsten Lesedüne wird es musikalisch: Dota Kehr, Sängerin und Liedermacherin besucht uns endlich mal wieder. Außerdem kommt von der legendären Weddinger Lesebühne Brauseboys Robert Rescue. Marc-Uwe, Julius, Maik und Boris sind wie immer auch dabei.

SO36
Oranienenstr. 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse!)

Sebastian fehlt bei der nächsten Düne leider ausnahmsweise, aber dafür könnt ihr zu seinem Soloprogramm Ich war jung und hatte das Geld ins Mehringhof-Theater kommen. Am 20. oder am 21. April. Tickets gibt's u.a. HIER.

28.03.2018

Lesedüne am 9. April

Im April ist die Stammbesetzung wieder vollständig anwesend, Julius moderiert und Boris spielt den Bass. So wie es sein muss. Und zum ersten Mal begrüßen wir Fee bei der Lesedüne. Sie ist Poetry Slammerin und betreibt in München die legendäre Lesebühne Die Stützen der Gesellschaft. 

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse)


13.03.2018

Lesedüne am 26. März

Jetzt bitte Frühling! Für alle Allergie-Geplagten (der Autor dieser Zeilen gehört auch dazu...), ist das natürlich eine harte Zeit, aber wir haben genug von Kälte, Schnee und Regen. Wir wollen in Seen springen und Eis essen und im Park liegen. Sofort! Aber das wird ja nichts im wetterlich eher unschönen Berlin. Dafür gibt's wieder Düne. Mit gleich zwei Gästen, weil Julius und Boris leider nicht dabei sein können:
Joab Nist sammelt für seinen berühmten Blog Notes of Berlin all die Notizen und Zettel, die Berlin jeden Tag im Stadtbild hinterlässt. Die lustigsten stellt er bei uns vor. Außerdem begrüßen wir Piet Weber, Mitglied der Lesebühne Zentralkomitee Deluxe, der gerade sein erste Buch mit Kurzgeschichten veröffentlich hat, Ohne dich ist manchmal ganz gut heißt es. 
Ohne Euch, liebes Publikum, ist allerdings gar nicht gut, also kommt rum. Marc-Uwe, Sebastian und Maik sind natürlich auch da...

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse)


27.02.2018

Lesedüne am 12. März

Und wir sind wieder vollzählig bei der ersten März-Düne! Zum ersten Mal bei uns zu Gast ist Rita Apel, ziemlich legendäre Poetry Slammerin aus dem schönen Bremen.

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse)

16.02.2018

Lesedüne am 26. Februar

Im Februar erwarten wir gleich zwei ganz tolle Gäste. Sarah Bosetti ist Mitglied der Lesebühne Couchpoetos, Kolumnistin bei radioeins und regelmäßig im Fernsehen zu sehen. Till Reiners ist Mitglied der Lesebühne Spree vom Weizen, Teil des Podcasts Talk ohne Gast und außerdem auf den großen Kabarettbühnen Deutschlands unterwegs. Da können wir ausnahmsweise auch die Abwesenheit von Marc-Uwe verkraften. 

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse!)

10.02.2018

Lesedüne am 12. Februar

Am 12. Februar ist Rosenmontag. Wir werden uns alberne Hüte aufsetzen, lustig gemeinte Reden über gescheiterte Politiker halten, eindeutig zweideutige Altherrenwitze machen, scherzhaft die Gesellschaft anprangern, letztlich doch alles nicht so schlimm finden, und uns dabei bis zur Besinnungslosigkeit betrinken. Und zwar sobald wir einen Sinn darin sehen. 
Bis dahin könnt ihr beruhigt davon ausgehen, dass eine ganz normale Lesedüne stattfindet – mit kompletter Stammbesetzung und unserem Spezial-Gast: Wolf Hogekamp, seines Zeichens der Mann, der seinerzeit den Poetry Slam in Deutschland eingeschleppt hat! 
So sieht's aus! 

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5€ (nur Abendkasse)

25.01.2018

Sebastians letzter Kreuzberg Slam am 6. Februar

Sebastian hört als Kreuzberg Slam Moderator auf. Am 6.2. schwingt er ein letztes Mal das Slam-Mirko im Lido und übergibt dann an seinen Nachfolger Noah Klaus. Maik bleibt aber dabei! Tolle Slammer*innen sind natürlich auch dabei, z.B. Volker Surmann, Fee und Daniel Hoth.

Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.15 Uhr
Lido, Cuvrystraße 7

Die nächste Lesedüne im SO36 findet am 12. Februar statt.

12.01.2018

Lesedüne am 22. Januar

Die zweite Düne des Jahres steht an - dann geht auch wieder die gesamten Stammbesetzung an den Start. Als Gast begrüßen wir den legendären Kölner Poetry Slammer und Schriftsteller Sulaiman Masomi! Das wird wiedermal ganz famos.

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
5 € (nur Abendkasse)