25.05.2017

Lesedüne am 12. Juni

Auch wenn es sich oft nicht so anfühlt: Is jetzt Sommer. Das heißt: Wie jedes Jahr machen wir eine kleine Sommerpause im Juli und in der ersten August-Hälfte. Davor gibt es aber noch zweimal Lesedüne im Juni. Yeah!
Am 12.6. erwarten wir Lea Streisand als Gast. Sie ist Kolumnistin bei radioeins, besitzt ihre eigene Lesebühne namens Hamset nich kleina und hat letztes Jahr den Roman Im Sommer wieder Fahrrad veröffentlich. Kommt rum!


Übrigens: Buchpremiere!
Am 13. Juni feiert Sebastian endlich die Veröffentlichung seines neues Buches Ich war jung und hatte das Geld - Meine liebsten Jugendkulturen. Im Mehringhof-Theater in Kreuzberg. Dabei: Boris the Beast, bekannt aus der legendären Fernsehsendung Bühne 36. Er spielt Bass, zu jeder Jugendkultur. Das wird zumindest interessant. Ach, und Julius Fischer kommt auch noch vorbei... TICKETS HIER.

20.05.2017

Lesedüne am 22. Mai

Und es geht weiter: Am Montag erwarten wir Sänger und Musiker Ivo Lotion von der Lesebühne LSD, die im legendären Schokoladen in Mitte residiert. Außerdem ist er Host der berühmten Lokalrunde. Wie man hört wird sogar Herr Fischer mal wieder anwesend sein - und somit das komplette Ensemble (!) der Lesedüne. Fehlt nur noch ihr, die werten Zuschauer...

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
4 € (nur Abendkasse)

15.05.2017

Sebastians neues Buch über Jugendkulturen ist da!

Sebastian hat ein neues Buch geschrieben: "Ich war jung und hatte das Geld." Mit 55 Texten über Jugendkulturen. Und mit tollen Illustrationen. Viele kennen die Geschichten um Flo, Dirk, Tina und Sebastian vielleicht von der Radiokolumne "Meine liebsten Jugendkulturen" bei radioeins und SWR 3. Das Buch kostest zehn Euro und gibt's überall im schönen Buchhandel oder auch HIER oder HIER.

Und bei Lesungen in Köln, Hamburg, München, Erfurt und Berlin stellt er es vor. Kommt vorbei!


04.05.2017

Lesedüne am 8. Mai

Julius hat eine neue Fernsehsendung - es hört gar nicht mehr auf mit seiner Fernsehkarriere beim MDR, dem Sender eures Herzens. Sie heißt Olaf macht Mut. Und mal wieder mein Lieblingswitz: Zum Glück kann er trotz seines massiven Erfolgs nicht abheben, denn... na ja, er hat genug Bodenhaftung. Entschuldigung. Es kommen jedenfalls tolle Gäste am 8. Mai ins SO36:
Einer unserer Helden der Anfangszeit, sowohl Marc-Uwe als auch Sebastian machten unter seiner Regie ihre erste Bühnenerfahrung beim legendären, längst eingestellten Scheinbar-Slam (Marc-Uwe hat gewonnen...). Jetzt ist er auf den Musik- und Kabarettbühnen Deutschlands unterwegs, denn er ist ein famoser und sehr lustiger Musiker: Sebastian Krämer. Und ebenso ein Held, allerdings aus dem fernen München: Michael Sailer. Dort Host der berühmten Lesebühne Schwabinger Schaumschläger.

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
4 € (nur Abendkasse)