30.01.2014

Lesedüne am 10. Februar

Wir haben gerade mal nachgerechnet. Ist das jetzt schon das achte Dünenjahr? Wir fühlen uns doch noch gar nicht so alt, aber wahrscheinlich ist es wahr, auch wenn wir es lange nicht für möglich gehalten haben: Wir werden alt. Aber Alter bedeutet ja auch Reife. Ausgereifte Texte tragen wir denn auch vor, wenn es wieder heißt: Lesedüne im SO36
Noch jung, aber auch schon reif unser Gast: Christian Ritter aus dem wirklich uralten Bamberg. Er hat gerade einen Roman geschrieben, in dem der alte Günther Jauch entführt wird, allerdings nur sanft. Und gewinnt Poetry Salms landauf und landab, wie man so schön sagt, z.B. auch den Kreuzberg Slam im Januar. Es wird also alles wieder gut.

SO36
Oranienstraße190
Einlass: 19 Uhr
Beginn: 20 Uhr
4 € (nur Abendkasse)



Einen Tag später, am 11.2., könnt Ihr Christian übrigens auch
bei einer Sololesung in Potsdam erleben.

Kommentare:

  1. Meine Fresse war das wieder toll gestern. Da kommt man doch sehr oft zu Euch hin und wird dennoch immer wieder überrascht. Es gab viele Highlights.. Christian und Diana natürlich.. das Dissen.. mein absolutes Highlight war aber Julius mit seiner unglaublichen Songperformance, mit der es tatsächlich geschafft hat, das mal Ruhe war im Laden :)
    Toll toll toll.. nur an Maik die Bitte mal mit der Geisterbahn-Reihe aufzuhören.. ist nicht so der Hammer... :(

    AntwortenLöschen
  2. Also ich finde das Gruselkabinett sehr lustig. :-)

    AntwortenLöschen