10.03.2017

Lesedüne am 13. März

Wir haben mal wieder gearbeitet und vor allem über Arbeiten geredet und waren schließlich fertig geworden. Das Ergebnis in Form neuster Geschichten gibt's am 13.3. im SO36 auf die Ohren. Wir haben gleich zwei Gäste, weil Marc-Uwe und Julius leider nicht da sein können. Aus dem Wedding reist Paul Bokowski an, Mitglied der Lesebühne Fuchs & Söhne und zudem Autor des Bestsellers Allein ist man weniger zusammen. Und das ist ja gut und vor allem wahr. 
Außerdem zum ersten Mal bei uns: Joab Nist, der den berühmten Blog Notes of Berlin betreibt. Dort postet er die schönsten Notizen, die Berlin tagtäglich im Stadtbild hinterlässt. Einige davon hat er dabei - und die Geschichten dazu wird er uns auch erzählen.

SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
4 € (nur Abendkasse!)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen