18.11.2013

Nächte Düne am 25. November


Wir möchten ehrlich sein: Es wird immer dunkler. Und wo wir auch ehrlich sein müssen: Sebastian wird in diesem Jahr nicht mehr bei der Lesedüne auftreten. Es sei denn er hat einen Ableger in Brooklyn gegründet. Wir werden das beobachten. Auch Julius wird dieses Mal fehlen. Das waren jetzt recht viele schlechte Nachrichten. Deshalb hier die guten Nachrichten: Einen Monat nach der nächsten Lesedüne wird es wieder heller werden. Und: Sebastian und Julius haben für guten Ersatz gesorgt! - Als da wären, der furiose Tilman Birr, bekannt als Berliner sightseeing-Spezialist, Konrad Endler, Surfpoet und Groteskenschreiber, sowie Julian Heun, frisch gekürter Poetry-Slam Team-Champion (mit dem Team „Bottermelk Fresch“, wer am 28.10 da war, wird sich erinnern!). Das dürfte doch die Harmonie wieder herstellen.  


SO36
Oranienstraße 190
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19 Uhr
4 € (nur Abendkasse)
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen